Archiv nach Kategorien GPS-Wandertouren

GPS-Tour 3 (St. Johann): Im Wald über die Alb

Lonsingen Breinsberg – Lonsinger Tal- Gaichental – Heutal – Schützenhaus – zurück zur Hütte Breinsberg (15,2 km)

Das St. Johanner Wiesenland wird gerahmt von üppigen Waldflächen. Diese Tour entführt Sie in die Einsamkeit. Besonders reizvoll sind die sanften Talauen und Lichtungen. Diese Strecke eignet sich auch für Radfahrer.

GPS-Radtour 2 (St. Johann): Dach der Alb

Radtour Gestütshof St. Johann – Heerstraße – Lonsinger Tal – Degental – Zizelhäuser Tal (Gächinger Lauter) – Gächingen – Auental – Upfingen – Römischtal – Rutschenfelsen – Fohlenhof – Hohe Warte – Gestütshof St. Johann (29,3 km)

Radfahrer und Inliner aufgepasst. Die sanften Hügel, die lieblichen Trockentäler des Biosphärengebietes bei St. Johann erlauben ausgedehnte Touren mit nur wenig Höhenmetern.

GPS-Tour 1 (St. Johann): Alb-Kante

St. Johann

Strecke A: 11 km/ Rund um Eppenzill / 2,5 Stunden
Strecke B: 12 km / Auentalsee, Upfinger Steig / 3 Stunden
Erleben Sie das Biosphärengebiet von der erhabenen Seite. Diese Kernzonen-Wanderung führt auf schmalen Trampelpfaden an der Felsflanke hoch über dem Ermstal.

GPS-Tour 1 (Reutlingen): City-Runde

Reutlingen – Marktplatz – Heimatmuseum – Friedrich-List-Gymnasium – Marienkirche – Naturkundemuseum – Kleinste Gasse der Welt – Stadtmauerhäuser – Markthalle – Echazufer – Pomologie – Tübinger Tor – Nikolaikirche – Marktplatz (4,3 km)

Erleben Sie Reutlingen. Die historische Altstadt bietet sowohl in seiner Ausdehnung, als auch wegen seiner eindrucksvollen Architektur Anschauungsstoff für einen schönen Ausflugstag.

GPS-Tour 3 (Reutl.): Gönninger Seen

Reutlingen-Gönningen

(Tour A Bike) Malerische Naturkulisse der Gönninger Seen (22,8 km)
(Tour B Hike) Faszinierender Tuffstein und Gönninger Seen (11,9 km)
Beide nun hier beschriebenen Rad- und Wandertouren haben Gönningen als Wendeschleife zum Ziel. Einen ausgedehnten Waldrücken gilt es zu überwinden und zu erleben, bevor die Farbenpracht der Gönninger Tulpenblüte lacht. Mehr Abwechslung kann ein Wandertipp kaum bieten. Denn: Diese Tour lässt auch die Biosphärenkernzone um den Stöffelberg hautnah erleben.

GPS-Tour 2 (Reutlingen): Achalm-Trek

Reutlingen – Marktplatz – Marienkirche – Planie – Treppenanstieg der Sommerhaldestraße – Aussichtsturm Achalm – zurück über Restaurant Achalm – Treppenabstieg zur Burgstraße – Marktplatz (6,7 km)

Diese Stadt zwischen Wald und Wiesen ist namhaftig ein Stück Biosphäre. Das spürt man, das riecht man und auch Sie können es erleben – bei einem aufmunternden Marsch zum Aussichtsturm auf der Achalm, Reutlingens Wahrzeichen.

GPS-Tour 3 (Römerstein): Familientour

Römerstein-Böhringen – Böhringen – Burgbrunnen – Brückle – Turm Römerstein (5,4 km)
Römerstein-Donnstetten – Donnstetten – Skilift/Bobbahn – Turm Römerstein (4,3 km)

Viele Wege führen zum Römerstein. Diese beiden GPS-Routen hier aber sind die urigsten Trails auf die 874 Meter erhabene Anhöhe der Alb.

GPS-Tour (Fernwanderung): Albsteig (HW1)

GPS-Tour (Fernwanderung): Albsteig (HW1)
Fernwanderweg (80 km): HW1 – Biosphärenabschnitt (Gruibingen – Sonnenbühl)

Der HW1 besteht seit über 100 Jahren, ist stolze 365 Kilometer lang und führt vom bayerischen Donauwörth an der Wörnitz bis ins baden-württembergische Tuttlingen im oberen Donautal.Schweißtreibend gar und abenteuerlich wird dieser Pfad des Schwäbischen Alb Vereins im Bereich der noch jungen Biosphäre zwischen Neidlingen und Lichtenstein.

GPS-Fernwanderweg: TrupÜbPlatz

GPS-Download >> Fernwanderweg (48 km): Um den ehem. Truppenübungsplatz (Tour de SPHÄRE) Die große Wanderung einmal Rund um den Platz eignet sich als Mehrtagestour oder als Radtour. Erleben Sie die Schwäbische Alb kompakt. Auf der exklusiv in die Karte eingezeichnete 48,3-Kilometer-Tour rund um den ehemaligen Truppenübungsplatz erleben Sie im Zeitraffer den Wechsel der urigen Landschaftsbilder […]

GPS-Tour: Das Herz der Biosphäre (ehem. Truppenübungsplatz)

GPS-Tour: Das Herz der Biosphäre (ehem. Truppenübungsplatz)
Truppenübungsplatz: Alle freigegebenen Wege (45 km Wegenetz)

Wandern, informieren, erleben. Sämtliche, freigegebene Wege auf dem ehemaligen Truppenübungsplatz Münsingen sowie Wege außerhalb des alten Schiessplatzes für attraktive Rad- und Wandertouren können Sie hier für Ihre Navigationsgeräte kostenlos downloaden.